Sie sind hier: Startseite » Wetterwünsche » Wetter 2009 » Mai 2009

Wetter Mai 2009

Der Mai ist der 5 te Monat im Jahr und wurde nach dem römischen Gott des Frühlings Iupiter Maius benannt - der Begriff Wonnemonat kommt von Karl dem Grossen - dieser bezeichnete den Mai als "Wonnemond", was im althochdeutschen soviel wie Weidenmonat bedeutete (es konnten die Tiere wieder auf die Weide getrieben werden). In vielen Regionen Deutschlands und Östereich wird mit Maifeiern und dem Aufstellen von Maibäumen gefeiert. Richtig sicher dass es warm bleibt, kann man sich meist erst nach den sogenannten Eisheiligen zwischen dem 11.05 - 15.05 sein.

  • 1 Mai 2009

    20 Grad in Berlin bei ca 3,0 Sonnenstunden und 1 mm Niederschlag.

  • 2 Mai 2009

    15 °C am Rhein, bei 1,5 Sonnenstunden und 0,0 mm Niederschlag.

  • 3 Mai 2009

    9 °C für Schwaben...0 Stunden Sonne und 15,0 mm Regen...

  • 4 Mai 2009

    Am 04.05 Höchstwerte von um die 14 Grad in Berlin, ca 0,0 Sonnenstunden und 1 mm

  • 5 Mai 2009

    10 °C am Rhein, bei 0,0 Sonnenstunden und 8,0 mm Niederschlag.

  • 6 Mai 2009

    Raum Stuttgart: 11 °C ...2,0 Stunden Sonne und 0,0 mm Regen...

  • 7 Mai 2009

    Am 07.05 Höchstwerte von um die 25 Grad in Berlin, ca 0,0 Sonnenstunden und 0 mm

  • 8 Mai 2009

    Raum Köln/Bonn: 23 °C, bei 10,0 Sonnenstunden und 0,0 mm Niederschlag.

  • 9 Mai 2009

    22 °C für Schwaben...7,0 Stunden Sonne und 0,0 mm Regen...

  • 10 Mai 2009

    Im Raum Berlin, ca. 9 Sonnenstunden und 10 mm Niederschlag.

  • 11 Mai 2009

    15,0 °C am Rhein, bei 0 Sonnenstunden und 20 mm Niederschlag.

  • 12 Mai 2009

    Raum Stuttgart: 17 °C... 3,0 Stunden Sonne und 13,0 mm Regen

  • 13 Mai 2009

    Am 13.05 Höchstwerte von um die 21 Grad in Berlin, ca 9 Sonnenstunden und 0 mm Niederschlag.

  • 14 Mai 2009

    19 °C am Rhein, bei 6 Sonnenstunden und 2,0 mm Niederschlag.

  • 15 Mai 2009

    21,5 °C für Schwaben..12,5 Stunden Sonne und 0,0 mm Regen...

  • 16 Mai 2009

    Höchstwerte von um die 23,5 Grad in Berlin, ca 9 Sonnenstunden und 0 mm

  • 17 Mai 2009

    Raum Köln/Bonn: 27,5 °C, bei 13 Sonnenstunden und 0,0 mm Niederschlag.

  • 18 Mai 2009

    Raum Stuttgart: 19 °C... 7,0 Stunden Sonne und 0,0 mm Regen

  • 19 Mai 2009

    Raum Berlin: Höchstwerte von um die 14 Grad, ca 0,0 Sonnenstunden und 5 mm

  • 20 Mai 2009

    23 °C am Rhein, bei 10,5 Sonnenstunden und 0,0 mm Niederschlag.

  • 21 Mai 2009

    Raum Stuttgart: 24 °C für Schwaben..14 Stunden Sonne und 0,0 mm Regen...

  • 22 Mai 2009

    27 Grad Wärme in Berlin, ca 13,0 Sonnenstunden und kein Regen.

  • 23 Mai 2009

    16 °C am Rhein, bei 0,25 Sonnenstunden und 2 mm Niederschlag.

  • 24 Mai 2009

    18,5 °C für Schwaben..4,5 Stunden Sonne und 1,0 mm Regen...

  • 25 Mai 2009

    Höchstwerte von um die 19,5 Grad in Berlin, ca 2 Stunden Sonne und 6 mm Niederschlag.

  • 26 Mai 2009

    Raum Köln/Bonn: 19 °C, bei 7 Sonnenstunden und 0 mm Niederschlag.

  • 27 Mai 2009

    Raum Stuttgart: 12 °C..0,0 Stunden Sonne und 13,0 mm Regen...

  • 28 Mai 2009

    Höchstwerte von um die 19 Grad in der Hauptstadt, ca 0,0 Sonnenstunden und 0 mm

  • 29 Mai 2009

    19 °C am Rhein, bei 3 Sonnenstunden und 0 mm Niederschlag.

  • 30 Mai 2009

    19 °C für Schwaben..11 Stunden Sonne und 0,0 mm Regen...

  • 31 Mai 2009

    21,5 Grad in Berlin, ca 9 Sonnenstunden und 3,0 mm Niederschlag.

Wetterprognose für Berlin 2009

Der Kalender der im Original schon im späten Mittelalter durch den Abt. des Zisterzienserklosters Langheim Mauritius Knauer (1613-1664) als Calendarium Oeconomicum Perpetuum Practicum erfunden wurde. Im Prinzip bedeutet das, dass sich das Wetter alle 7 Jahre quasi wiederholen soll... deswegen haben wir auf Daten von 2002 zugegriffen und hoffen mal...

Marsjahr 2009 (Daten von 2002)
Raum Berlin:
Der Mai fing mit 17°C um dann bis zum 07.05 auf 11 Grad abzusinken, bis zum 10ten geht es rasant nach oben auf Freibad und Wannseetaugliche 27°C. Im Zickzack runter bis zum 19.05 um dann wieder nur 14 Grad Tageshöchstwert zu erreichen... Am 22.05 haben wir dann schon wieder 27/28 Grad und wieder stürzen die Temperaturen in den Keller auf kühle 13 Grad am 26.05. Wechselhaft steigen die Werte bis zum Monatsende wieder auf +/- 20 Grad Celsius. Der Mai auch von der Sonne wenig Spitzentage 8/9/10/13/16/17/18/29/30/31 ereichen wenigstens die 8 Sonnenstunden. Regen am 11.05 / 19.05 / und um den 24 Mai etwas mehr.

Tatsächliches Wetter für Berlin 2009

Der Mai begann 2009 in der Hauptstadt mit 23Grad um bis zum 5ten auf kühle 12 °C Tageshöchstwert abzusinken. Ein Anstieg bis zum 10ten auf +/- 20°C ! am 11.05 wieder nur 15 Grad um dann um den 17.05.2009 wieder die 20Gradmarke zu erreichen...weiter ging es mit dem mal warm, dann kühler - Höchstwert am 26.05 mit um die 29 Grad. 13 Sonnentage mit über 8 Stunden trösteten einen aber doch etwas...Regen am 06.05, am 10.05, 26.05 und sehr intensiv am 30,05.2009

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren