Wetter Januar 2013

Der Januar hat seinen Namen vom Ianus bekommen, der nach der Sage 2 Gesichter hat ! Passt auch ganz gut, eines schaut zurück ins alte Jahr, das andere schon in das neue... nach dem gregorianischen Kalender beginnt das Jahr mit dem "ianua" was aus dem lateinischen übersetzt sowas wie Türe oder Zugang bedeutet... alte deutsche Namen für den ersten Monat im Jahr sind Eismonat, Schneemonat oder Hartung. Früher wurde auch gerne "Jänner" gesagt, dies Bezeichung wurde aber 1871 mit dem deutschen Kaiserreich in Mittel und Nordeutschland zunehmend von der neueren Variante "Januar" verdrängt und mittlerweile ausser in ein paar Dialekten vollständig ersetzt.

  • Wetter 1 Januar 2013

    Am 01.01 Höchstwerte von um die 4,5 Grad in Berlin, ca 1,0 Sonnenstunden und 0,0 mm Niederschlag.

  • Wetter 2 Januar 2013

    5,0 °C am Rhein, bei 3,5 Sonnenstunden und 0,5 mm Niederschlag.

  • Wetter 3 Januar 2013

    2 °C für Schwaben.. 0,0 Stunden Sonne und 1 mm Regen (Schnee)...

  • Wetter 4 Januar 2013

    Am 04.01 Höchstwerte von um die 1,5 Grad in Berlin, ca 0,25 Sonnenstunden und 0,0 mm Schnee (Niederschlag).

  • Wetter 5 Januar 2013

    Raum Köln/Bonn: 2,0 °C, bei 0,0 Sonnenstunden und 0,0 mm Niederschlag.

  • Wetter 6 Januar 2013

    -0,5 °C für Stuttgart.. 0,0 Stunden Sonne und 0 mm Regen (Schnee)...

  • Wetter 7 Januar 2013

    Höchstwerte von um die -1,0 Grad in Berlin, ca 0,0 Sonnenstunden und 0,0 mm Schnee (Niederschlag).

  • Wetter 8 Januar 2013

    4,5 °C am Rhein, bei 1,0 Sonnenstunden und 0,0 mm Niederschlag.

  • Wetter 9 Januar 2013

    0 °C für Schwaben.. 7,5 Stunden Sonne und 0 mm Regen (Schnee)...

  • Wetter 10 Januar 2013

    Am 10.01 Höchstwerte von um die -1,0 Grad in Berlin, ca 6,5 Sonnenstunden und 0,0 mm Schnee (Niederschlag).

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren